Startseite
  Über...
  Archiv
  Personality - Tests
  Ma best friend...
  Stuff I love
  Haustierööööö
  Most Loved Lyrics
  Testing Myself
  St. Kathrein am Offenegg
  Friends'n'Family
  My Name
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   LizZy



http://myblog.de/ncavogh

Gratis bloggen bei
myblog.de





In MEINER Welt!

Ich mag meine Welt - ganz ehrlich und offen...
Ich mag sie, weil sie ganz allein meine Welt ist - niemand anders betritt sie und meine Phantasien, Wünsche und Träume sind da sicher - wenn mein Mundwerk sich nciht zufällig mal wieder verselbstständigt..
Es gefällt mir - ich bin nicht so, wie alle anderen es sind und das ist gut und das ist in Ordnung so, aber manchmal - manchmal wär ich gerne einfach nur ein völlig normales Mädel, das nicht so blödsinnige Probleme hat, wie ich meistens...
Ich hab eigentlich keine wirklichen Probleme, denke ich, aber trotzdem fressen mich diese kleinen und völlig verrückten Dinge immer wieder auf und machen mich kaputt, ganz ohne, dass sie wirklich von Bedeutung wären oder auch nur in irgendeiner Weise etwas in der Welt bewegen würde - aber in MEINER Welt bewegen sie eine ganze Menge...

SO ÄRGERLICH bin ich und so sehr regt mich diese Aufwirbelung in meiner kleinen feinen Welt auf...
Lustig, wie die Dinge sich in unheimlichem Tempo ändern und trotzdem irgendwie bleiben, wie sie sind, nicht wahr?
Mein Letzter Blog is schon ne halbe Ewigkeit her und trotzdem kamen mir spontan wieder die Lügner in den Sinn, denen ich so gern glauben mag, weil sie mir wichtig sind und ich glauben WILL, dass sie es ehrlich mit mir meinen, mich gar nicht verletzen, sondern lieben wollen..
Aber das tun sie nicht, auch wenn ich in meiner kleinen eigenenen Welt noch so sehr daran glauben mag, wie ich will - sie tun es nicht - denn wer lügt, der liebt nicht, jedenfalls der, der lügt, wenn es nicht nötig ist..
Ich gestehe - ich bin auch ein Lügner...
Ich habe schon oft gelogen - zu oft und auch in Situationen in denen es nciht hätte sein müssen und auch bei Menschen, die ich liebe, aber trotzdem glaube ich, oder will glauben(?!), dass ich mich nicht so unfair und schmutzig verhalten hab, wie einige Menschen, die mir mal eine Menge bedeutet haben - eigentlich nicht einige Menschen, sondern lediglich eine Person, von der ich nicht einmal weiß, ob sie jemals ehrlich mit mir war, oder ob von Anfang an alles ein reines Spielchen sein sollte, bei dem sie offensichtlich eine Menge Spaß und 'nen ganzen Haufen Vorteile hatte..
WIE NAIV KANN MAN DENN SEIN???
Offenbar so naiv, wie ich es bin und das stört mich ganz erheblich und das stört auch meine süße kleine perfekte Welt....
Nein, eigentlich nciht perfekt - ist es nicht komisch, dass selbst meine Welt, die Welt, die ich mir in meinen Träumen schaffe, nciht perfekt ist? Nein - ich scheine sogar schon so sehr desillusioniert zu sein, dass nichtmal meine Träume Perfektion bergen können...
Zum Heulen...
ooooh - nich eine lustige Anekdote aus dem Leben der Karoline M.: Als ich gerade meine letzten Blogeinträge durchstöberte, entdeckte ich die lustige Annahme, ich würde Jonny nie wieder sehen, geschweige denn durch meine oder seine Initiative von ihm hören - HAHA!!!



sag ich da nur und amüsiere mich köstlich über meine Naivität - den Zug hatte ich an mir zuvor noch gar nicht wahrgenommen...
Aber gut - sowas passiert, denn wenn einen nachts um vier jemand anruft und dann auch noch so freundlich ist, wie da Jonny letztens, kurz nachdem Chris mich dann zwei Stunden vorher wieder einfch mal so geküsst hatte, dann muss man doch schockiert sein - ich habe so gelacht, dass es wirklich mühsam war, ihn mit meinem Amüsement nicht zum Auflegen zu zwingen, um sich nciht lächerlich zu machen...

[to be continued because of my f***ing dad stopping me!!!]
31.1.07 21:09





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung